Home
Über mich
Blog
Veröffentlichungen
IT-Trainings
Impressum


xsl:iterate, xsl:break

Die Iteration läuft eine Reihe von Items einer Sequence durch, sie kann dabei z.B. durch xsl:break auch abgebrochen werden. Hauptzweck ist der Einsatz im Streaming sehr großer Dokumente.

<xsl:template name="iteratedemo">
  <ergebnis>
    <xsl:iterate select="/Orte/Ort/Mensch">
      <MENSCH NN="{name}" VN="{vorname}" WO="{../name}" />
      <xsl:if test="../name='Darmstadt'">
        <xsl:break />
      </xsl:if>
    </xsl:iterate>
  </ergebnis>
</xsl:template>

Das vorstehende Beispiel bricht die Iteration ab, sobald ein bestimmtes Ereignis eingetreten ist. In diesem Fall wird das erste Mensch-Element aus "Darmstadt" noch ausgegeben, die folgenden aber nicht mehr.

<ergebnis>
  <MENSCH NN="Holzflos" VN="Hugo" WO="Neustadt"/>
  <MENSCH NN="Nixlos" VN="Nicole" WO="Neustadt"/>
  <MENSCH NN="Sprachlos" VN="Stefan" WO="Neustadt"/>
  <MENSCH NN="Sagblos" VN="Stefan" WO="Neustadt"/>
  <MENSCH NN="Sorglos" VN="Siggi" WO="Neustadt"/>
  <MENSCH NN="Herzlos" VN="Heini" WO="Neustadt"/>
  <MENSCH NN="Rhodos" VN="Rudi" WO="Darmstadt"/>
</ergebnis>

qrpic/XSL306.jpg

wg / 14. Oktober 2017




Fragen? Anmerkungen? Tips?

Bitte nehmen Sie Kontakt zu mir auf (info10@wilfried-grupe.de).



Vielen Dank für Ihr Interesse an meiner Arbeit.


V.i.S.d.P.: Wilfried Grupe * Klus 6 * 37643 Negenborn

Mobil: 0151. 750 360 61 * eMail: info10@wilfried-grupe.de